Unsere Mission

Ohne Kinder keine Zukunft

Hamburger Firmen helfen Hamburger Kindern

Kitz4Kids e. V.

Kinderarmut hat viele Folgen

Studien zur Kinderarmut belegen zwar positive Trends auf dem Arbeitsmarkt für Hamburg, trotzdem ist in Hamburg jedes 4. Kind von Armut betroffen. Eine warme Mahlzeit am Tag ist für viele Kinder in der Hansestadt keine Selbstverständlichkeit. Soziale Einrichtungen sind auf Zuwendungen angewiesen, um den Kindern zu helfen, da öffentliche Mittel begrenzt zur Verfügung stehen.

Projekte

Mit der Unterstützung unserer Förderer helfen wir unterschiedlichen Einrichtungen im Hamburger Raum ihre tägliche Arbeit für Kinder zu erleichtern. Hier finden Sie eine Auswahl dieser Organisationen.

Arche in Hamburg

Die Arche engagiert sich besonders für Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen, mit dem Ziel, die Lebensbedingungen benachteiligter Kinder und Familien  verbessern. Kitz4Kids hat hier den Außenspielplatz erbaut, einen Transportbus gesponsert und in der Corona-Lockdown-Zeit Essenspatenschaften übernommen.

Ponyhof Meyers Park

Es begann mit der Reitplatzsanierung vor 8 Jahren, als der Ponyhof vor der Schließung stand.

Seitdem haben wir einige Therapiepferde mit unseren Sponsoren anschaffen können, sowie einen Spielplatz und ein Nebengebäude. 

Hier sind die Kinder in der Natur, lernen Verantwortung. Den Umgang mit den Pferden  und haben gemeinschaftliche Erlebnisse.

Insel Arche

Die Insel Arche ist ein gemeinnütziges, christliches Kinder- und Jugendwerk der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland, Gemeinde Hamburg-Wilhelmsburg. Die Insel Arche soll den Kindern ein „zu Hause“ bieten, in dem sie sich angenommen, aufgehoben und wertgeschätzt fühlen können. Die Insel-Arche ist ein wunderschönes Beispiel für Integration der Kulturen, ein Ort an der Toleranz gelebt wird. Kitz4Kids hat hier den Außenspielplatz gestaltet und weihnachtliche Geschenkaktionen gesponsert.

Kitz4Kids e. V. – Projekte

Die Jenfelder Kaffeekanne

Die Jenfelder Kaffeekanne ist ein Nachbarschaftszentrum in Hamburg-Jenfeld mit deutlichem Schwerpunkt in der Kinder- und Jugendarbeit. Kernpunkte der dortigen Arbeit sind die Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe und der Integration, sowie dem Lernen von Verständnis und Respekt gegenüber dem jeweils anderen.

Kitz4Kids e. V. – Projekte

Das Löwenhaus in Hamburg-Harburg

Die engagierten Mitarbeiter des Löwenhaus betreuen mehr als 50 Kinder von 6 bis 14 Jahren, bieten gemeinsames Kochen mit wertigen Nahrungsmitteln, bereuen Hausaufgaben und bieten ein tolles Gemeinschaftserlebnis. Gemeinsame Ausflüge, Wildparkbesuche und Freizeiten werden von Kitz4Kids gefördert.

Theodorus Kinder-Tageshospiz

„Auch wenn man vermutet, dass es in einem Kinder-Tageshospiz wohl eher traurig zugeht, so ist es bei uns meistens anders. Täglich kommen bis zu acht Kinder ins Theodorus und werden hier 1:1 von unseren Pflegefachkräften versorgt. Im Mittelpunkt steht es, dass sich die Kinder und ihre Familien geborgen und angenommen fühlen. Umso wichtiger ist es auch, dass sie am Abend wieder in ihre vertraute Umgebung nach Hause können.“

Wir haben einen Entspannungsraum finanziert, sowie die Ausbildung eines Therapiehundes und planen weitere gemeinsame Projekte.

Arche Billstedt

Die Arche Billstedt hat auf dem Gelände durch eine Spendenzusage von 10.000 € durch Kitz4Kids e. V. Container aufstellen lassen, um weiteren Platz für die Förderung und vor allem auch Sprachförderung zu generieren. Auch für andere Angebote der Arche Billstedt können die Container genutzt werden.
Ein Beispielangebot ist ein Sprachkurs für acht Frauen aus der Ukraine. Parallel werden die dazugehörigen zwölf Kinder in der Arche integriert und helfen ihnen in Deutschland bestmöglich anzukommen.

Die Herzretter

Kurs in der Arche Harburg Herzretter ist eine Initiative vom Verein „Ich kann Leben retten! e. V.“ und führt Kurse mit Erwachsenen und Kindern durch, um spielerisch zu lernen, wie lebensrettende Ersthelfermaßnahmen getroffen werden, wenn eine Person beispielsweise in Ohnmacht fällt. Im Februar war die Erste-Hilfe-Trainerin Jennifer Maria Ehnert von der Herzretterinitiative zu Gast in der Arche Harburg, um mit 25 Kindern das Training durchzuführen. Kitz4Kids e. V. unterstützt die Arche Harburg schon seit längerer Zeit und freute sich, auch diesen Kurs für die Kinder zu finanzieren.

Greenkids Neuengamme

Dies ist ein außerschulischer Projekthof, der Kindern von 5 bis 16 Jahren den Zugang zur Erzeugung von Lebensmitteln, ökologische Landwirtschaft, Klimaschutz und vieles mehr näher bringt. Gemüse- und Kräutergärten, Strauch- und Obstwiesen werden dort angelegt, gemeinsam Brot gebacken. Auf Augenhöhe bringen die engagierten Mitarbeiter den Kindern die Natur und die Lebensmittelerzeugung näher. Kitz4Kids übernimmt hier Patenschaften, wo die Kosten nicht erbracht werden können.

Kinderbauernhof Kirchdorf e.V.

Auch dies war ein Rettungsprojekt von Kitz4Kids. Der Trecker, der für die Tierversorgung unabdingbar war, gab „seinen Geist“ auf und war nicht mehr zu reparieren. Kitz4Kids sorgen für einen neuen Trecker mit Anhänger und damit konnte diese wunderbare Einrichtung wieder an den Start gehen. Ein große Vogelvoliere war das nächste Projekt, ein Besuch der Einrichtung lohnt sich immer.

Kitz4Kids e. V. – Projekte

Crocodiles Hamburg

Große Freude beim Eishockey Sportverein „Crocodiles“ in Farmsen. Um sportlich talentierten Kindern – die sich eine Eishockeyausrüstung nicht leisten können – diese Sportart zu ermöglichen, hat Kitz4Kids mit der Übergabe von zehn kompletten Ausrüstungen dazu beigetragen, dass dies nun besser möglich ist.

Die Ausrüstungen verbleiben beim Verein und werden an die heranwachsenden zukünftigen „Stars“ kontinuierlich weiter gegeben.

Arche in Hamburg

Die Arche engagiert sich besonders für Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen, mit dem Ziel, die Lebensbedingungen benachteiligter Kinder und Familien  verbessern. Kitz4Kids hat hier den Außenspielplatz erbaut, einen Transportbus gesponsert und in der Corona-Lockdown-Zeit Essenspatenschaften übernommen.

Ponyhof Meyers Park

Es begann mit der Reitplatzsanierung vor 8 Jahren, als der Ponyhof vor der Schließung stand.

Seitdem haben wir einige Therapiepferde mit unseren Sponsoren anschaffen können, sowie einen Spielplatz und ein Nebengebäude. 

Hier sind die Kinder in der Natur, lernen Verantwortung. Den Umgang mit den Pferden  und haben gemeinschaftliche Erlebnisse.

Insel Arche

Die Insel Arche ist ein gemeinnütziges, christliches Kinder- und Jugendwerk der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland, Gemeinde Hamburg-Wilhelmsburg. Die Insel Arche soll den Kindern ein „zu Hause“ bieten, in dem sie sich angenommen, aufgehoben und wertgeschätzt fühlen können. Die Insel-Arche ist ein wunderschönes Beispiel für Integration der Kulturen, ein Ort an der Toleranz gelebt wird. Kitz4Kids hat hier den Außenspielplatz gestaltet und weihnachtliche Geschenkaktionen gesponsert.

Kitz4Kids e. V. – Projekte

Die Jenfelder Kaffeekanne

Die Jenfelder Kaffeekanne ist ein Nachbarschaftszentrum in Hamburg-Jenfeld mit deutlichem Schwerpunkt in der Kinder- und Jugendarbeit. Kernpunkte der dortigen Arbeit sind die Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe und der Integration, sowie dem Lernen von Verständnis und Respekt gegenüber dem jeweils anderen.

Kitz4Kids e. V. – Projekte

Das Löwenhaus in Hamburg-Harburg

Die engagierten Mitarbeiter des Löwenhaus betreuen mehr als 50 Kinder von 6 bis 14 Jahren, bieten gemeinsames Kochen mit wertigen Nahrungsmitteln, bereuen Hausaufgaben und bieten ein tolles Gemeinschaftserlebnis. Gemeinsame Ausflüge, Wildparkbesuche und Freizeiten werden von Kitz4Kids gefördert.

Theodorus Kinder-Tageshospiz

„Auch wenn man vermutet, dass es in einem Kinder-Tageshospiz wohl eher traurig zugeht, so ist es bei uns meistens anders. Täglich kommen bis zu acht Kinder ins Theodorus und werden hier 1:1 von unseren Pflegefachkräften versorgt. Im Mittelpunkt steht es, dass sich die Kinder und ihre Familien geborgen und angenommen fühlen. Umso wichtiger ist es auch, dass sie am Abend wieder in ihre vertraute Umgebung nach Hause können.“

Wir haben einen Entspannungsraum finanziert, sowie die Ausbildung eines Therapiehundes und planen weitere gemeinsame Projekte.

Arche Billstedt

Die Arche Billstedt hat auf dem Gelände durch eine Spendenzusage von 10.000 € durch Kitz4Kids e. V. Container aufstellen lassen, um weiteren Platz für die Förderung und vor allem auch Sprachförderung zu generieren. Auch für andere Angebote der Arche Billstedt können die Container genutzt werden.
Ein Beispielangebot ist ein Sprachkurs für acht Frauen aus der Ukraine. Parallel werden die dazugehörigen zwölf Kinder in der Arche integriert und helfen ihnen in Deutschland bestmöglich anzukommen.

Die Herzretter

Kurs in der Arche Harburg Herzretter ist eine Initiative vom Verein „Ich kann Leben retten! e. V.“ und führt Kurse mit Erwachsenen und Kindern durch, um spielerisch zu lernen, wie lebensrettende Ersthelfermaßnahmen getroffen werden, wenn eine Person beispielsweise in Ohnmacht fällt. Im Februar war die Erste-Hilfe-Trainerin Jennifer Maria Ehnert von der Herzretterinitiative zu Gast in der Arche Harburg, um mit 25 Kindern das Training durchzuführen. Kitz4Kids e. V. unterstützt die Arche Harburg schon seit längerer Zeit und freute sich, auch diesen Kurs für die Kinder zu finanzieren.

Greenkids Neuengamme

Dies ist ein außerschulischer Projekthof, der Kindern von 5 bis 16 Jahren den Zugang zur Erzeugung von Lebensmitteln, ökologische Landwirtschaft, Klimaschutz und vieles mehr näher bringt. Gemüse- und Kräutergärten, Strauch- und Obstwiesen werden dort angelegt, gemeinsam Brot gebacken. Auf Augenhöhe bringen die engagierten Mitarbeiter den Kindern die Natur und die Lebensmittelerzeugung näher. Kitz4Kids übernimmt hier Patenschaften, wo die Kosten nicht erbracht werden können.

Kinderbauernhof Kirchdorf e.V.

Auch dies war ein Rettungsprojekt von Kitz4Kids. Der Trecker, der für die Tierversorgung unabdingbar war, gab „seinen Geist“ auf und war nicht mehr zu reparieren. Kitz4Kids sorgen für einen neuen Trecker mit Anhänger und damit konnte diese wunderbare Einrichtung wieder an den Start gehen. Ein große Vogelvoliere war das nächste Projekt, ein Besuch der Einrichtung lohnt sich immer.

Kitz4Kids e. V. – Projekte

Crocodiles Hamburg

Große Freude beim Eishockey Sportverein „Crocodiles“ in Farmsen. Um sportlich talentierten Kindern – die sich eine Eishockeyausrüstung nicht leisten können – diese Sportart zu ermöglichen, hat Kitz4Kids mit der Übergabe von zehn kompletten Ausrüstungen dazu beigetragen, dass dies nun besser möglich ist.

Die Ausrüstungen verbleiben beim Verein und werden an die heranwachsenden zukünftigen „Stars“ kontinuierlich weiter gegeben.

Aktionen

Ahoi Hamburg!

Ein großes Dankeschön an alle, die bei unserer Cruise Day Experience dabei waren. Kitz4Kids ist überwältigt und freut sich, Spendenchecks überreichen zu können.

Kitz4Kids Cruise… ein toller Erfolg!

Bei schönstem Sonnenschein war unser Nachmittag auf der MS Queen mit 200 Gästen, am letzten Tag der Cruise Days ein voller Erfolg.

Schulspaß im Theodorus Kinder-Tageshospiz

5000 € Spende der Parship Group zur Neugestaltung des Klassenzimmers

Wilma ist da!

Spenden von 3.500€ der Firma Dreho ermöglichen Kauf weiteren Ponys

10.000 Euro Spendenzusage durch privaten Förderer

Durch die Spendenzusage eines Förderers von Kitz4Kids e.V. konnten erneut wichtige Projekte unterstützt werden.

Container für die ARCHE Billstedt

Kitz4Kids e.V. spenden 10.000 Euro an die Arche Billstedt für die Anschaffung weiterer Container.

Ahoi Hamburg!

Ein großes Dankeschön an alle, die bei unserer Cruise Day Experience dabei waren. Kitz4Kids ist überwältigt und freut sich, Spendenchecks überreichen zu können.

Kitz4Kids Cruise… ein toller Erfolg!

Bei schönstem Sonnenschein war unser Nachmittag auf der MS Queen mit 200 Gästen, am letzten Tag der Cruise Days ein voller Erfolg.

Schulspaß im Theodorus Kinder-Tageshospiz

5000 € Spende der Parship Group zur Neugestaltung des Klassenzimmers

Wilma ist da!

Spenden von 3.500€ der Firma Dreho ermöglichen Kauf weiteren Ponys

10.000 Euro Spendenzusage durch privaten Förderer

Durch die Spendenzusage eines Förderers von Kitz4Kids e.V. konnten erneut wichtige Projekte unterstützt werden.

Container für die ARCHE Billstedt

Kitz4Kids e.V. spenden 10.000 Euro an die Arche Billstedt für die Anschaffung weiterer Container.